×

برای ورود به صفحه‌ی فارسی وب‌سایت ابر آروان کلیک کنید

Cloud-Computing-Dienst Kosten werden linear und angesichts der vom Nutzer benutzten Ressourcen berechnet. Alle Berechnungen erfolgen stündlich und nur die stündliche Nutzung eines Servers wird in die Berechnung der Kosten einbezogen. Im Gegensatz zu den meisten Cloud-Dienstanbietern werden die Kosten für ArvanCloud-Server nicht in Form von vordefinierten Paketen berechnet, sondern richten sich nach den genauen Anforderungen des Nutzers.
Die Kosten für die Cloud-Computing werden anhand der CPU, des Arbeitsspeichers (RAM), des Speicherplatzes, des verbrauchten Traffics im Netzwerk und im Internet sowie der Anzahl der verwendeten IP-Adressen berechnet.

CPU-Kosten

Die Kosten für den ersten Cloud-Computing-Kern (vCPU) für einen Server sind kostenlos, und mehr als ein Verarbeitungskern wird wie folgt berechnet:

CPU-Kosten Kosten pro Stunde Monatliche Kosten
Erste Kernspannung (vCORE) kostenlos kostenlos
Pro zusätzliches vCore 0,006 € 4,40 €

RAM-Kosten

Jeder Cloud-Server verfügt möglicherweise über erhebliche RAM-Ressourcen. Diese Ressourcen werden auch in ArvanClod linear berechnet.

RAM-Kosten Kosten pro Stunde Monatliche Kosten
Pro Gigabyte RAM 0,0037 € 2,50 €

Blocklagerungs-Kosten

Für jeden Cloud-Server können ein oder mehrere Cloud-Disks erstellt und mit diesem verbunden werden.

Blocklagerungs-Kosten Kosten pro Stunde Monatliche Kosten
Heiße Disk 0,021 cent € 0,157 €
Warme Disk 0,0125 cent € 0,09 €
Kühle Disk 0,0068 cent € 0,050 €

Netzwerk- und Internet-Bandbreite

Die Breitbandkosten werden in zwei Teile des internen Netzwerk und des verbrauchten Traffiics aufgeteilt, und die Traffiic-Kosten werden pro Monat schrittweise berechnet.

1 GigabyteTraffic-Kosten Lokaler Netzwerk-Traffic Internet-Traffic
Bis zu 10 TB monatliche Nutzung kostenlos kostenlos
Nächste 40 Terabytes kostenlos 0,011 €
Mehr kostenlos 0,0106 €

IP-Adresse

Jeder Cloud-Server kann ein kostenloses IPv4 haben. Für zusätzliche Nutzung sollten zusätzliche IP-Kosten monatlich und mit linearem Wachstum gezahlt werden.

IP-Adresskosten für einen Cloud-Server (1 Monat) Monatliche Kosten
Erstes IPv4 kostenlos
Zusätzliches IPv4 1,25 €
 
Packet-Auswählen
Basisserver
4.524 Euro / Monat
pro Monat
Classic-Server
15.418 Euro / Monat
pro Monat
Fachmann Server
32.233 Euro / Monat
pro Monat
Erweiterter Server
61.447 Euro / Monat
pro Monat
Wählen vCore, RAM, Disk und Traffic
CPU-Vcore: 1 Core
kostenlos
1 Core
16 Core
RAM: 1 GB
2.00
1 GB
32 GB
Blocklagerung: 0 GB
3.60
0 GB
640 GB
Internet-Traffic: 10 TB
kostenlos
10 TB
500 TB